Kleine Babyflasche oder große Flasche? Sauger in Größe 1 oder 3? Glas oder Kunststoff? Rot oder grün? Mit dem neuen Flaschenkonfigurator von NUK können Mama und Papa die Fläschchen für ihr Kind ganz nach dessen eigenen  und Bedüfnissen gestalten.

Ab März 2016 können Eltern ihre NUK-Produkte – von Babyflaschen, Trinklernflaschen bis hin zu Cups – mit dem Flaschenkonfigurator im Onlineshop  des Herstellers individuell nach ihren aktuellen Bedürfnissen und persönlichen Vorlieben zusammenstellen. Von der Flaschengröße über den Trinkaufsatz bis hin zu Schraubring, Griffen und Staubkappe steht alles frei zur Wahl, so wie Mami oder Baby es gerne mögen.

Die Bandbreite reicht dabei vom extraweichen Trinksauger für in unterschiedlichen Größen bis zu eleganen oder auch farbenfrohen Motiven. Da alle Flaschen und Trinkaufsätze der NUK First Choice Serie miteinander kompatibel sind, sind den Kombinationsmöglichkeiten kaum Grenzen gesetzt.

Wer sich unsicher ist, welche Größen und Modelle wirklich zusammenpassen, kann sich an der jeweiligen Altersempfehlung an den Produkten orientieren. Auf dem Weg zum perfekten Fläschchen durchlaufen Mama oder Papa am Bildschirm oder an ihrem Mobiltelefon fünf bebilderte und intuitiv verständliche Schritte. Ist das Wunschprodukt fertig, kann es genau so bestellt werden. Da freut sich dein Nuckelchen!

Du bist dir noch nicht sicher, welches Modell für dich was richtige wäre? Wir haben dir in unseren Fläschchen-Ratgebern eine kleine Hilfestellung parat. Klick dich durch ->

2 Kommentare: Babyflasche selbst designen mit NUK

  1. Finde ich eine nette Idee, ist mal was anderes. Wirkt so auch für das Baby oder Kind interssanter.

  2. Raphael T. sagt:

    Sehr schöne Idee mit den eigenen Design. Habe jetzt meiner Nichte eine bestellt, die es zur Taufe gibt.
    Gruß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.