Babys haben ein natürliches Saugbedürfnis, wenn sie das Licht der Welt erblicken. Dieser kann oder will von der Mutter nicht nur via Brust gestillt werden. Wer der Meinung war, dass der Mund der Kleinen für einen Schnuller noch zu winzig ist, für den hat Philips Avent nun etwa Neues entwickelt: den Soothie.

(c) Philips Avent

(c) Philips Avent

Der Soothie ist für Kinder von 0 bis 3 Monate geeignet und ist der mütterlichen Brust nachempfunden. Das Baby soll so kaum merken, dass es nicht an Mama saugt, sondern an einem Nippel aus langlebigem Silikon. Krankenhäuser in den USA setzen den Soothie bereits begeistert ein. Nun soll der kleine “Wundersauger” auch bei uns erhältlich sein.

Und nun zu den technischen Fakten: Der Sauger ist ein einteiliger Sauger mit flexiblem Saugerschild, geformt wie kleine Bären und verfügbar in den Farben rosa/lila und hellblau/hellgrün. Momentan kannst du Soothies nur in Apotheken und im Babyfachhandel kaufen zu einem Preis von 9,99 Euro. Ab September 2016 soll es die Mini-Schnuller auch online in im Drogeriemarkt dm geben.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *