Nutella. Mmmmhhhh. Feine Sache. Doch nicht nur zum Frühstück! Wannabe Recipe hat eine Möglichkeit gefunden, die Nugatcreme nun auch ins Nachtisch-Portfolio aufzunehmen. Es leben die Nutella-Kekse.

Man nehme Mehl, ein Ei und ein Glas Nutella – schon sind diese leckeren Kekse nur noch ein paar Minuten davon entfernt, unsere absolute Lieblingsnascherei zu werden.

In weniger als einer halben Stunde kannst du deinen Kindern wirklich schmackhafte Schokoplätzchen präsentieren. Das ganze Rezept findest du hier:

2 Kommentare: Rezept: Nutella-Kekse

  1. Tiffy sagt:

    Ich habe das Rezept jetzt auch endlich einmal ausprobiert und die Kekse sind super lecker. Die wird es sicherlich jetzt häufiger bei uns geben.

  2. Mila S sagt:

    Hi,

    dien Nutella Keks Rezept schmeckt einfach super. Ich mach die so oft und gerne, meine Kinder sind richtige Fans. Ich hab vor kurzem das Nutella mit einem Schokoladenaufstrich aus weißer Schokolade mit Himbeere ersetzt. Den Aufstrich hab ich bei Bengelmann gekauft https://www.bengelmann.com/himbeeraufstrich-mit-weisser-schokolade.
    Das musst du auch mal ausprobieren, wenn du weiße Schokolade gerne magst. Ist mal etwas anderes und schmeckt auch richtig gut 😉

    Gruß Mila

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.