Tipps für Papa: So machst du den Job als Vater eines Flaschenkinds super

Du bist frisch Vater geworden? Herzlichen Glückwunsch! Willkommen in der Welt der wirklich komplizierten Dinge: Frauen, Babys und deren neuen Zubehör. Wir möchten dir an dieser Stelle ein paar Tricks und Tipps für Papa verraten, mit denen du dich sicherlich gut in deine neue Rolle einfindest und bei Fläschchengeben und Co. eine große Hilfe sein wirst.

Continue Reading

Weiterlesen

Das sagen Experten Comments (0) |

“Das ‘Stilldiktat’ ist nicht immer hilfreich”

Müttern aus der Krise zu helfen – das macht sich Psychotherapeutin Kathrin Peters (44) seit neun Jahren in ihrer Hamburger Praxis zur Aufgabe. Im Interview erklärt sie, vor welchen Herausforderungen junge Mütter stehen und wie nicht-stillende Mamas Schuldgefühle bewältigen. Continue Reading

Weiterlesen

Mein Nuckelchen Comments (0) |

Stillen oder Babyflasche: Schluss mit dem Mütter-Krieg

Leider erleben wir es immer noch täglich, dass uns Mütter schreiben, weil sie im Supermarkt von der Kassiererin oder im Café von einer anderen Mutter dafür verurteilt wurde, dass sie ihrem Kind die Flasche gibt. Oder dass Mütter einen emotionalen Zusammenbruch erleiden, weil sie gerne stillen und somit die Wunderwaffe Muttermilch geben würden, aber aus den unterschiedlichsten Gründen nicht können. Deshalb möchten wir uns gern mit einem offenen Brief an euch wenden.

Continue Reading

Weiterlesen

Dein Flaschenkind und der Babyclub “meinBaby Bonus” von Müller

Genieße die Zeit mit deinem Baby – sie ist einfach wunderbar. Das finden meist auch andere und überhäufen Mami und Kind erfreulicherweise mit jeder Menge Geschenke. Auch die Hersteller von Baby- und Kinderprodukten sowie Drogerien und andere Einkaufsmärkte haben sich etwas einfallen lassen: Babyclubs.

Continue Reading

Weiterlesen

Dein Flaschenkind und der Babyclub “Mein BabyClub” von Hipp

Genieße die Zeit mit deinem Baby – sie ist einfach wunderbar. Das finden meist auch andere und überhäufen Mami und Kind erfreulicherweise mit jeder Menge Geschenke. Auch die Hersteller von Baby- und Kinderprodukten sowie Drogerien und andere Einkaufsmärkte haben sich etwas einfallen lassen: Babyclubs.

Continue Reading

Weiterlesen

Dein Flaschenkind und der Babyclub “BabyClub” von Rossmann

Genieße die Zeit mit deinem Baby – sie ist einfach wunderbar. Das finden meist auch andere und überhäufen Mami und Kind erfreulicherweise mit jeder Menge Geschenke. Auch die Hersteller von Baby- und Kinderprodukten sowie Drogerien und andere Einkaufsmärkte haben sich etwas einfallen lassen: Babyclubs.

Continue Reading

Weiterlesen

Dein Flaschenkind und der Babyclub “Babyservice” von Nestlé

Genieße die Zeit mit deinem Baby – sie ist einfach wunderbar. Das finden meist auch andere und überhäufen Mami und Kind erfreulicherweise mit jeder Menge Geschenke. Auch die Hersteller von Baby- und Kinderprodukten sowie Drogerien und andere Einkaufsmärkte haben sich etwas einfallen lassen: Babyclubs.

Continue Reading

Weiterlesen

Dein Flaschenkind und der Babyclub “glückskind” von dm

Genieße die Zeit mit deinem Baby – sie ist einfach wunderbar. Das finden meist auch andere und überhäufen Mami und Kind erfreulicherweise mit jeder Menge Geschenke. Auch die Hersteller von Baby- und Kinderprodukten sowie Drogerien und andere Einkaufsmärkte haben sich etwas einfallen lassen: Babyclubs.

Continue Reading

Weiterlesen

Zwiemilch: Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema

Du stillst dein Baby, willst aber trotzdem die Vorteile des Fläschchengebens nutzen? Dann ist Zwiemilch vermutlich genau das, was du gesucht hast. Zwiemilch ist der offizielle Begriff für eine Kombination aus Füttern via Muttermilch und industrieller Babynahrung. Wir haben dir die wichtigsten Fragen zu diesem Ernährungsmodell beantwortet.

Continue Reading

Weiterlesen

Erfahrungsberichte Comments (0) |

Glückliches Flaschenkind – unglückliche Mutter?

Die Erfahrung von Julia W. spiegelt die emotionalen Qualen wider, die viele Mamas durchmachen, die nicht stillen können: Sie sehen zwar, dass ihr Flaschenkind glücklich gedeiht, hadern aber mit sich. Julia hätte sich einiges erspart, hätte sie die Dinge damals so entspannt sehen können wie heute. Continue Reading

Weiterlesen